Mittwoch, 25. Mai 2011

Bist du auch wirklich kein Computer?

Wir kennen sie alle. Spätestens, wenn man einen Kommentar schreiben möchte lernt man sie kennen:

Die Sicherheitsabfrage



Manchmal ist sie unlesbar und man muss den vermaledeiten Schriftzug gefühlte einhundert mal tippen, ehe er korrekt ist. Doch manchmal sind die zufällig generierten Wörter einfach nur urkomisch. Teilweise verschreibe ich mich dann auch noch, weil ich so sehr lachen muss. Hier ein paar meiner Favoriten
Agype - die ägyptische Version von Skype



Cotidne - die Innovation bei Hämorrhiden. Ohne zu wissen warum - ich assoziiere hier sofort Hämorrhidencreme. Muss ich mir jetzt Sorgen machen?

Wie macht der Luftballon, wenn man ihn ansticht? Lififf...



That's English: Unpit me - hole mich aus dem Loch!


Spirons - klar, das ist ein Detektivbüro. Leider haben sie herausgefunden, dass meine Fähigkeit zu tippen ohne hinzusehen noch nicht ausgereift ist.

Hydroper - die Unterwasseroper für die ganze Familie. Also ich würde hingehen.

Rioni - das klingt doch definitiv wie eine Nudelsorte. Wahrscheinlich ist das ein Abkömmmling von Rigatoni und Canelloni
 Setz dich ins Nest!

Wörterbuch Bayrisch - Deutsch: Broadsup; die
flüssige Speise auf Basis von Rinderbrühe und Brot. Auch: Brotsuppe

Vom Englischen ausgehend würde es auch breite Suppe heißen.

Warum haben die lsutigen Wortvorlagen eigentlich unterschiedliche Farben?
Und aus welchem Grund ist immer ein Rollstuhl daneben abgebildet?

Sicherheitsabfrage:
Kernpfelap

                

Kommentar erstellen


Kommentare:

  1. Klick doch mal auf den Rollstuhl.;-)
    Ich habe auch schon ein paar Mal sehr über diese Abfrage gelacht. Schön finde ich auch "bitte wählen Sie ihre Identität aus" - na gerne doch.

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ich hatte mal "SPERMI" :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich hasse Captchas, aber manchmal sind wirklich Perlen dabei. Mein Favorit ist Liffif. :'D

    (Jetzt kam übrigens: "Pullor" - der pullernder Terminator!)

    AntwortenLöschen