Freitag, 30. September 2011

Klopf die Pfanne!

Dass ich in Momenten großer Langeweile gerne Beautyblogs lese, ist kein Geheimnis mehr.

Und in einem solchen Moment stieß ich irgendwo auf einen Post zum Thema Hit the pan.
Weil sie schon das zwanzigste Rouge in ihrem Schrank aufstapeln musste, beschloss die bloggende Schönheit, vor einem neuen Kauf erst einmal die vorhandenen Produkte zu leeren und eventuell dann erst neues Zeug zu kaufen. Hit the pan ist dabei ein Schlüsselbegriff und bezeichnet ein Stadium, in dem schon so viel Produkt verbraucht ist, dass der Boden des Döschens sichtbar wird.

Das sieht dann wie folgt aus:

Und weil die Bezeichnung sehr einprägsam ist, will sie einfach nicht mehr aus meinem Bewusstsein weichen.
Was denkt Apfelkern, wenn der Alnatura Brotaufstrich Rote Beete Meerrettich sich leert?  Hit the pan!
Was denkt sich Apfelkern, sobald sie sämtliches Wasser aus der Regentonne zum Gießen verbraucht hat? Hit the pan!
Und falls der Laptopakku leer wird? Hit the pan!

Ich glaube, bezüglich dieser Formulierung bin ich nicht mehr ganz knusper - ich könnte sie einfach ständig verwenden. Leider versteht mich in meinem beautybloggerarmen Umkreis nur keiner, wenn ich beim Anblick meiner leeren Tintenpatrone freudig "Hit the pan!" rufe.

Sagt ruhig, dass es euch mit irgendwelchen Ausdrücken ähnlich ergeht, damit ich mich nicht so völlig von der Pfanne geklopft fühle.

Hit the pan!

Apfelkern

Kommentare:

  1. Ich wäre eher für "Hit random people with a pan!"

    AntwortenLöschen
  2. Also ich muss bei dem Ausspruch "Hit the pan" an einen blau und grün geprügelten Peter Pan denken- DAS nenne ich von der "Pfanne geklopft"!

    Und Traumgeschöpf habe ich doch schon längst als Deo für die Beduftung zwischendruch in der Handtasche in Kleinformat- riecht so schön nach Pfirsich...

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. Noch nie zuvor gehört. Das ist tatsächlich einprägsam, so dass ich gerade beim Entdecken des Metallbodens meines Lieblinglidschattens "Hit the pan" gesagt habe x)

    AntwortenLöschen
  4. @N0stra
    Da sieht man mal wieder, wie schnell es geht - und zack! bist genau du der neue Infizierte der Hit-the-pan Krankheit.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gerade schon wieder eine Gewürzkerze ge-hit-the-pan-t, höhö! Schnell eine neue anmachen.

    AntwortenLöschen