Montag, 20. Juni 2011

Wusstet ihr schon, dass ich Teil einer Band bin?


Vor einer Weile geisterte ein TAG auf diversen Blogs umher, bei dem man seine eigene Pseudoband gründen und ein eigenes Albumcover erstellen konnte. Mir hat die Idee schon damals gefallen, weshalb ich mich jetzt als Stern am Himmel der Indieszene auch mal ausleben will.

So gehts:
1 – Geh auf Wikipedia und klicke auf “zufälliger Artikel”. Der erste Artikel, der erscheint, ist der Name deiner Band.
2 – Gehe auf quotationspage.com (oder wikiquotes.org) und clicke auf “random”/”zufällige Seite”. Die letzten vier oder fünf Worte des letzten Zitats auf der Seite bilden den Titel deines ersten Albums.
3 – Gehe auf flickr und klicke auf “Entdecken”. Dreimal nun refreshen und dieses Bild wird nun dein Albumcover.
4 – Öffne irgend ein Grafikprogramm (z.B. photoshop oder picnik.com, wenn du kein eigenes Programm besitzt) und setze aus Bandname, Titel und Bilddatei dein Cover zusammen.

Ich präsentiere mit viel Tam-tam: mein Album



Auf Tour von August bis November diesen Jahres. Für den Grammy sind wir übrigens auch schon nominiert.

Kommentare:

  1. http://insectpins.blogspot.com/2011/01/ich-habe-nur-zeitmangel-weil-ich-jetzt.html

    Beachte mal den letzten Satz. Irgendwie gruselig, oder? Fast die selbe Wortwahl :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab da ein blasphemisches Cover rausbekommen, haha. :D

    AntwortenLöschen
  3. schreib bitte noch einen post über das gewinnspiel, sonst muss ich dich disqualifizieren. offensichtlich geht ja blogger wieder.

    AntwortenLöschen